Lagerbestand verwalten: Chargen erstellen

Im FrachtPilot haben Sie jederzeit einen Überblick über Ihren Lagerbestand und Ihre Chargen.

Neue Charge anlegen

Um eine neue Charge eines Produktes einzugeben, klicken Sie in der Chargen-Übersicht auf Neue Charge anlegen. Alternativ können Sie auch direkt mehrere Chargen auf einmal anlegen.

Wählen Sie das gewünschte Produkt einschließlich Menge aus, definieren Sie eine Chargennummer und geben Sie das Verfallsdatum an.

Anschließend können Sie in der Lagerbestand-Übersicht den aktuellen Bestand Ihrer Produkte einsehen. Produkte gelten als vorgemerkt, wenn es neue Bestellungen mit ihnen gibt, aber die Bestellungen noch nicht bearbeitet bzw. gepackt wurden. Vorgemerkte Bestände werden also bald aus dem Lager benötigt.

An dieser Stelle können Sie auch einen Produktionsplan herunterladen. Durch das Festlegen eines Zeitraumes wird berechnet, welche Produkte in welcher Menge produziert werden sollten, um den zukünftigen Bedarf zu decken.

 

Chargenloser Bestand und Meldemenge

Durch Klicken auf können Sie sehen, aus welchen Chargen der aktuelle Bestand besteht. Hier können Sie auch die Menge der Produkte einzelner Chargen ändern und einen chargenlosen Bestand (Bestand, der nicht Teil einer Charge ist) hinzufügen. Auch kann die Meldemenge für das Produkt festgelegt werden.