Produktüberschreibungen für bestimmte Tage festlegen

Du kannst für jedes Produkt individuell festlegen, ob es an bestimmten Tagen verfügbar ist oder nicht und ob der Preis an unterschiedlichen Tagen abweicht. Die Einstellung kann für jeden Wochentag und auch für Feiertage getroffen werden. So kannst du bestimmte Produkte z.B. für das Wochenende deaktivieren oder abweichende Preise für Feiertage festlegen.

Tipp: Du kannst auch eigene Feiertage festlegen: Feiertage verwalten und selbst erstellen.

  • Gehe für die Überschreibung zur Produktübersicht. Wähle dort das gewünschte Produkt und klicke auf den Editieren-Knopf frachtpilot.zendesk.comhcarticle_attachments3600114795602020-03-20_Editieren_Button.
  • Scrolle herunter und öffne den Abschnitt Wochentage.
  • Hier kannst du jetzt deine Einstellungen überschreiben. Im Beispiel ist das Produkt nicht am Wochenende verfügbar und an Feiertagen gibt es einen anderen Preis.

Bildschirmfoto vom 2021-10-27 13-28-46


Die Priorität der Produktüberschreibungen sieht wie folgt aus:
In aufsteigender Reihenfolge wird geprüft, welcher Preis und Status gilt:

  1. Kunde
  2. Kundengruppe
  3. Wochentag (abhängig von dem Liefertag)
  4. Standard mit Staffelpreis (gilt immer, sofern es keine Überschreibung gibt)

Wenn es einen abweichenden Preis für einen Kunden oder eine Kundengruppe gibt, dann wird dies 


Also wird zuerst geschaut, ob der Kunde spezifische Einstellungen hat (z.B. spezielle Preise). Wenn ja, werden diese verwendet. Wenn nein, wird geschaut, ob spezielle Einstellungen für die Kundengruppe getroffen worden. Erst danach werden die Überschreibungen der Wochentage in Betracht gezogen. Wenn es keine Überschreibungen gibt, dann wird der Standardpreis verwendet.